HELBING Kümmel glänzt bei „MADE IN GSA“-Finale des Barkultur-Magazins Mixology in Berlin

Am vergangenen Montag, 27. Mai 2019 fand in der erst im vergangenen Jahr neu bezogenen Redaktion des Barkultur-Magazins Mixology in Berlin die 7. „MADE IN GSA“ Competition statt. Unter dem Motto „Heimat im Glas“ wird der Wettbewerb jährlich ausgeschrieben, um regionale Produkte aus Deutschland, der Schweiz und Österreich in der Barszene zu fördern.

Bartender haben die Möglichkeit, aus einem Pool regionaler Spirituosen, die als Sponsor des Wettbewerbs auftreten, Rezepte einzureichen. Diese werden von der Jury anonymisiert begutachtet. Mit sieben Auflagen gehört die jährliche Competition fest zu den etablierten Cocktailwettbewerben im deutschsprachigen Raum. Jedes Jahr treffen bei der durch zahlreiche Getränke-Partner unterstützten Competition sowohl Newcomer als auch einige der erfahrensten Bartender aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aufeinander, um mit hochwertigen heimischen Produkten aufregende Drinks zu kreieren. Damit bietet der Wettbewerb ein Forum für Exzellenz und Nachwuchs.

In diesem Jahr wurden 11 Finalisten in die Hauptstadt eingeladen, die vor geladenen Gästen und der Jury ihren Drink zubereiten mussten. Dabei spielte nicht nur die Rezeptur eine entscheidende Rolle bei der Bewertung, sondern ebenfalls die Präsentation und Idee des Drinks.

Natalie van Wyk begeisterte die Jury mit „Lübsche Luft“ 

Die Jury rund um Barlegende Charles Schumann kürte am Abend schließlich drei Gewinner. Während der Sieg an den Österreicher Valentin Bernauer ging, stach vor allem Natalie van Wyk aus dem Dietrich’s in Lübeck als talentiertes Nordlicht hinter dem Tresen heraus. Als einzige Frau im Finale machte sie mit ihrem Drink „Lübsche Luft“ den zweiten Platz. Für ihre Hommage an ihre norddeutsche Heimat setzte sie auf HELBING Kümmel als Basisspirituose und brachte ihn gekonnt in Einklang mit Spreewood Gurkengeist, Limettensaft, Joghurt und Orgeat Sirup. Wir freuen uns, dass HELBING jährlich in zahlreichen Einsendungen von Bar-Profis und Nachwuchs-Bartendern seinen Platz findet und begeistert.

Zu diesem großartigen Erfolg gratulieren wir Natalie van Wyk herzlich und sind gespannt, ob es HELBING im nächsten Jahr vielleicht sogar in den Siegerdrink schafft.

Fotocredit: Katja Hiendlmayer

Kommentieren

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  Ich habe die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere sie.


* Pflichtfeld Bitte bestätigen Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.