Rückblick: BORCO auf der Interwhisky 2015

borco-interwhisky Das Hamburger Spirituosenunternehmen begeisterte die Besucher der Interwhisky 2015 im Frankfurter Palmengarten nicht nur mit zwei neuen Qualitäten, sondern auch mit prominenten Gästen. Mit einer neu konzipierten Messepräsenz nahm das Hamburger Spirituosenunternehmen an der internationalen Fachmesse für Whiskykultur teil. Im historischen Festsaal des Palmengartens, der diesjährigen Location der Messe, wurde BORCO abermals Zeuge eines neuen Besucherrekords für eine der renommiertesten Whisky-Messen Europas. Besonders das stilisierte Dalmore-Fass entwickelte sich entwickelte sich im Laufe der drei Messetage zum Publikumsliebling und zum beliebten Fotomotiv. dalmore-fass Doch neben optischen Highlights setzte BORCO vor allen Dingen mit der Premiere von "The Dalmore 21" und "Teeling Revival" auch geschmackliche Akzente. Um die neuen Sonderabfüllungen standesgemäß zu präsentieren waren sowohl Dalmore-Master-Distiller Richard Paterson als auch Stephen Teeling angereist und hielten eine Grand Master bzw. eine Master Class. Neben den schottischen Single Malts von Dalmore und den Irish Whiskeys von Teeling hatte BORCO u.a. den neuen Glenkenny, Elijah Craig, Evan Williams und Jura im Gepäck. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für eine großartige Messer und freuen uns bereits auf das nächste Jahr. Folgend finden Sie eine Auswahl von Impressionen von unserem Wochenende in Frankfurt:

Kommentieren

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  Ich habe die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere sie.


* Pflichtfeld Bitte bestätigen Sie die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen.