BORCO auf der Interwhisky 2019: Vielfalt gepaart mit visuellen Überraschungen

Am kommenden Wochenende, vom 22. November – 24. November, verwandelt sich der pittoreske Saal des Palmengartens in Frankfurt wieder im Rahmen der jährlichen Interwhisky in eine vielseitige Whisky-Landschaft der besonderen Art. Die Zusammenarbeit zwischen BORCO und der Interwhisky gehört längst zur Tradition, die wir jedes Jahr mit unserer aufmerksamkeitsstarken Präsenz des BORCO Whisky-Portfolios pflegen und weiter ausbauen.

Auch in diesem Jahr haben die Besucher der Messe die einmalige Möglichkeit, unser breit gefächertes Portfolio aus den verschiedensten Ländern kennen und lieben zu lernen. So sind wir an unseren Ständen mit Marken von Whyte & Mackay, Glengoyne, Corby, Heaven Hill, Nikka und Teeling vertreten, die sich harmonisch in das Gesamtbild der Messe einfügen und zum familiären Charme der Messe beitragen, die nicht zuletzt dank der Anwesenheit hochkarätiger Persönlichkeiten aus der Whiskywelt zu einem unseren Highlights gehört. So freuen wir uns, dass Glengoyne Global Brand Ambassador Gordon Dundas Besucher in die Welt von Glengoyne einführt. Erstmals für uns vor Ort sind Stewart Walker, Distillery Manager, und Andrew Lennie, UK Brand Ambassador, von unserem Whisky-Neuzugang Fettercairn. Bourbon-Fans hingegen haben die Möglichkeit, den Bourbon-Whiskyexperten Thomas Domenig kennenzulernen. Darüber hinaus wird Whisky-Ikone Dr. Don Livermore die Besucher auf eine Reise zu den Besonderheiten kanadischen Whiskys begleiten, während Nikka Whisky Brand Ambassador Clémence Viault Einblick in das NIKKA Whiskyportfolio gibt.

Um die Markenwelten authentisch zu präsentieren, gibt es für Besucher und Whisky-Begeisterte sehenswerte, visuelle Überraschungen, darunter unser Fettercairn-Stand, in den eine Nachbildung der Kupferbrennblasen der Destilliere eingebettet ist – und das mit dem bei schottischem Whisky einmalig eingesetzten Kühlring, aus dem herabrinnendes Wasser tritt. Beim neu konzipierten Stand von Jura Whisky spielt – über ein nachgestelltes Bergmassiv – herabrinnendes Wasser ebenfalls eine Rolle, das die Beschaffenheit der Insel mit ihren rauen Küsten, die sich in jeder Jura-Qualität widerspiegeln, zeigen soll.

Abgerundet wird das Wochenende von verschiedenen Masterclasses, mit denen wir uns als Experten und Impulsgeber der Whisky-Kategorie in Deutschland positionieren:

Teeling Whiskey: An Evolution of Cask Maturation The Spirit of Fettercairn

The Glengoyne Way

Canadian Whisky: Spirit of the North

Nikka: Chronicles of Miyagikyo Distillery

Evoke the Oak! mit Jura Seven Wood

Weitere Informationen & Tickets finden Sie zusätzlich auf Facebook.

Kommentieren

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  Ich habe die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere sie.


* Pflichtfeld Bitte bestätigen Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.